Haus der Astronomie, Heidelberg
Die Form des spektakulären Gebäudes leitet sich aus dem Kern und den Armen einer Spiralgalaxie ab.
Das Haus vermittelt Schülern, Lehrern und der allgemeinen Öffentlichkeit die Faszination der Astronomie. Über die Begeisterung für die Astronomie lernen Kinder und Jugendliche physikalische und mathematische Grundlagen. Fortbildungen geben Lehrern neue Impulse zum Einsatz wissenschaftlicher Themen im Unterricht.
Der außergewöhnliche Neubau findet seinen Platz neben dem Max-Planck-Institut für Astronomie auf dem Heidelberger Königstuhl.